Zum Ort Glöwen, in dem wir leben:

 

Glöwen ist der größte Ort der Gemeinde Plattenburg (http://www.plattenburg.de) und hat ca. 1400 Einwohner. Die Gemeinde Plattenburg ist ein Gemeindeverbund, der eine Vielzahl Dörfer umfasst. Benannt wurde die Gemeinde nach der Burg Plattenburg einer der ältesten norddeutschen Wasserburgen. 
Durch die fehlende Industrie sucht man Lärm und schlechte Luft vergeblich. Ruhe, klare Luft und die Nähe zur Natur muss man einfach lieben. Wir haben ein sehr gut ausgebautes Radwegnetz und Reitwege. Die Havel und die Elbe lassen sich mit dem Fahrrad erkunden. Uns umgibt viel Wald, der sich mit Feldern und Wiesen abwechselt. 

 

Wir haben einen NP-Supermarkt (Ableger von EDEKA) mit Fleischer und Bäcker, 1 weiteren Bäcker, eine Apotheke, eine Post- und Lottostelle, ein Möbelkaufhaus, 2 Autowerkstätten, 2 Bankfilialen, Zahnarzt und praktische Ärztinnen sowie einen zu Fuß erreichbaren Bahnhof mit stündlicher Direktanbindung nach Berlin oder Wittenberge. 
Die Hansestadt Havelberg ist 10 km entfernt (http://www.Havelberg.de) . Bad Wilsnack (http://www.bad-wilsnack.de) mit seiner Therme und Saunalandschaft ist 12 km, Perleberg 25 km und Wittenberge 30 km entfernt.

 

 

Bedingt durch die wenige Industrie gibt es hier fast keine Arbeit. Und auch wir bieten keine Arbeit an. Daher können bei uns nur Menschen wohnen, die entweder von zuhause aus arbeiten oder nicht mehr arbeiten müssen.